Bildquelle: Wolfgang Häberle
OPS Freiberg a.N. - Die Schule mit dem pädagogischen Plus

Oscar-Paret-Schule
Freiberg a.N
Abt. Werkrealschule
Marktplatz 3
71691 Freiberg am Neckar
Telefon 0 71 41 - 27 82 00
Telefax 0 71 41 - 27 82 18
info(at)ops-freiberg.de

Abteilung Werkrealschule
Leitung: R‘in Sabine Sommer
Stellv.: KR'in Iris Gassmann-Scarinci

> Anfahrt

Werkrealschule | Allgemein 

wichtiger Hinweis:

Die Werkrealschule wurde mit Beginn des Schuljahres 2013/2014 aufgehoben.

Die bestehenden Werkrealschulklassen werden auslaufend weitergeführt.

Es können keine weiteren Schüler und Schülerinnen aufgenommen werden.

2017/2018:  Klassenstufe 10 (letzmalig)

 Das pädagogische Konzept der Werkrealschule...

Zentrales Bildungsziel der Werkrealschule ist, die Begabungspotenziale der Schülerinnen und Schüler zu erkennen und zu fördern. Eine durchgängige individuelle Förderung , eine kontinuierliche Elternberatung und eine intensivierte Berufswegeplanung in allen Klassenstufen sind Pädagogische Leitprinzipien der Werkrealschule.

Das Lernen ist auf die Bildungsbedürfnisse und auf den Bildungsanspruch von Schülerinnen und Schülern mit sehr unterschiedlichen Lernvoraussetzungen zugeschnitten.

Unter Berücksichtigung der unterschiedlicher Begabungen, Neigungen, Interessen, Kultur- und Sozialerfahrungen werden die Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer mannigfachen Lernvoraussetzungen individuell gefördert und zu gesicherten Lernergebnissen geführt. 

In einem durchgehenden Bildungsgang bis Klasse 10 erlangen die Schülerinnen und Schüler die Mittlere Reife oder den Hauptschulabschluss. Die Schüler und Schülerinnen können im Halbjahr Klasse 9 zwischen verschiedenen Optionen wählen. Die Entscheidung muss bis zum 01.02. des Jahres  getroffen werden.

Option 1: Hauptschulabschluss in Klasse 9

Option 2: Hauptschulabschluss in Klasse 10

Option 3: Werkrealschulabschluss in Klasse 10

Die Werkrealschule bereitet den Übergang in das duale Ausbildungssystem vor und schafft die Grundlagen für eine gelingende Berufsausbildung und weiterführende berufliche Bildungsgänge (Berufskolleg, berufliches Gymnasium).


http://www.kultusportal-bw.de/servlet/PB/menu/1247342/index.html?ROOT=1146607

Nach oben

Individuelles Lernen

Lernen ist eine höchst individueller Prozess. Um jeden Kind gerecht zu werden bekommt die individuelle Förderung in der Werkrealschule einen hohen Stellenwert. Im Schuljahr 2012/2013 wurde durch die Einführung der perLe-Stunden die persönliche Lernzeit erhöht. Eine ausführliche Beschreibung über Chancen und Möglichkeiten der Werkrealschule lesen Sie hier ...

 

Aktion Gesundes Frühstück

Woraus eine Zwischenmahlzeit bestehen sollte, ist schnell gesagt: belegtes Brot mit rohem Gemüse oder Obst, ergänzt durch Joghurt oder andere Milchprodukte. mehr Infos

 

Seite ausdrucken - © 2008 Oscar-Paret-Schule Freiberg a.N.