Bildquelle: istockphoto, liliboas
OPS Freiberg a.N. - Die Schule mit dem pädagogischen Plus

Oscar-Paret-Schule
Freiberg a.N
Beratungsstelle für Schüler, Eltern und Lehrer
Marktplatz 3
71691 Freiberg am Neckar
Telefon 0 71 41 - 79 00 31
Telefax 0 71 41 - 79 00 33
beratungsstelle(at)freiberg-an.de

Sara Bluma

> Anfahrt

Päd. Plus+ | Pur Leben  

Kovem

Hirnforscher sind sich einig: Pur Leben ist Voraussetzung für gute schulische Lernprozesse. Regelmäßiger Alkohol- oder Drogenmissbrauch gefährdet andererseits die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und beeinträchtigt die Schulleistungen nachhaltig.

Bei Hinweisen auf riskantes Verhalten führen wir vertrauliche und offene Gespräche mit den betroffenen Schülern und ihren Sorgeberechtigten. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Fehlentwicklung früh zu erkennen und auf die Inanspruchnahme von Hilfen hinzuwirken.

Hilfen und Gespräche werden von der BERATUNGSSTELLE FÜR SCHÜLER, ELTERN UND LEHRER vertraulich und verschwiegen angeboten. Unsere fachlichen Standards wurden in unserem Handlungsmodell KOVEM - KOOPERATIVES VERANTWORTUNGS- UND ENTSCHEIDUNGSMODELL ZUR FRÜHERKENNUNG UND INTERVENTION BEI SUCHMITTELKONSUM zusammengefasst und in unseren schulischen Gremien verbindlich beschlossen. Fachlich geleitet wird diese Arbeit von unserem interdisziplinären TEAM SUCHTPRÄVENTION.

Alle betroffenen Eltern und Schüler, die mit uns auf dieser Grundlage kooperierten, fühlten sich gut unterstützt und begleitet.

 

Preisträger im Bundeswettbewerb "Suchtprävention"

Die Oscar-Paret-Schule wurde als Preisträger des Bundeswettbewerbs "Suchtprävention für Kinder und Jugendliche vor Ort" in Berlin ausgezeichnet ...mehr Infos

Seite ausdrucken - © 2008 Oscar-Paret-Schule Freiberg a.N. | Impressum | Datenschutz