Bildquelle: photocase, bls999
OPS Freiberg a.N. - Die Schule mit dem pädagogischen Plus

Oscar-Paret-Schule
Freiberg a.N
Marktplatz 3
71691 Freiberg am Neckar
Telefon 0 71 41 - 27 82 00
Telefax 0 71 41 - 27 82 18
info(at)ops-freiberg.de

OPS Schulleitung
Leitung: StD René Coels 
Stellv.: StD'in Diana Hoffmann

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag* bis Freitag* 

8:00 - 10:15 und 11:15 - 15:00 Uhr

* An allen Tagen ist das Sekretariat in der Zeit
von 10:15 - 11:15 Uhr geschlossen

> Anfahrt

Schulleben | Sport & Spiel 

Grenzen überwinden

Einmal im Jahr, in der Regel kurz vor den Sommerferien, dürfen sich die Schüler/innen der Alpencross-AG auf ein großes Abenteuer einlassen: Mit dem Fahrrad überqueren sie aus eigener Kraft die Alpen. Für viele ein unvergessliches Erlebnis!

Interessiert? Dann komm' doch mal in die ...

Alpencross-AG

Damit wir unterwegs das Fahrradfahren genießen können, bereiten wir uns während des Schuljahres in der Alpencross-AG auf den Alpencross vor.
Die Routen für unsere Touren planen wir selbstständig mit Landkarten und digitalen Routenplanern. So lernen wir auch die Umgebung besser kennen.
Damit wir uns unterwegs sicher fühlen, üben wir in der AG das Wechseln und Flicken eines platten Reifens, die Pflege unserer Fahrräder, sicheres Fahren in der Gruppe und im Straßenverkehr und die Grundlagen der 1. Hilfe bei Fahrradunfällen.

Teilnahmebedingungen

An der Alpencross-AG dürfen Schüler/innen der Klassen (7)/8 bis 11 aller Schularten teilnehmen, die ein Fahrrad (kein Rennrad) für das Training mitbringen können und bereit sind, sich in die Gruppe mit Schülern anderer Schularten und Klassenstufen zu integrieren. (und mal ihr Smartphone ausgeschaltet lassen können:-))

Die regelmäßige Teilnahme an der AG ist Voraussetzung für die Teilnahme am Alpencross. Sollte die regelmäßige Teilnahme auf Grund von Terminkollisionen z.B. mit einer anderen AG der OPS nicht möglich sein, kann evtl. in Absprache mit Herrn Barth und Herrn Bertsch eine Sonderregelung getroffen werden.

Die Teilnahme an der AG ist kostenlos. Die Kosten für die Woche des Alpencross (An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung, Begleitfahrzeug, etc.) betragen ca. 250 bis 325 Euro pro Person.

Die Routen der letzten Jahre

2011: Garmisch Partenkirchen – Fernpass – Reschenpass - Meran

2014: Lindau – Feldkirch – Chur – Bernadino-Pass – Lago Maggiore

2015: Lindau – Silvretta Hochalpenstraße – Reschenpass - Bozen

2016: Lindau – Davos – Flüela Pass – St. Moritz – Maloja-Pass – Comer See

2017: Lindau – Feldkirch – Disentis – Lukmanier-Pass – Lago Maggiore

2018: Lindau - Feldkirch - Via Mala - Splügen - Splügenpass - Comer See

Impressionen der letzten Touren

Seite ausdrucken - © 2008 Oscar-Paret-Schule Freiberg a.N. | Impressum | Datenschutz