Bildquelle: fotolia, Goodyear
OPS Freiberg a.N. - Die Schule mit dem pädagogischen Plus

Oscar-Paret-Schule
Freiberg a.N
Marktplatz 3
71691 Freiberg am Neckar
Telefon 0 71 41 - 27 82 00
Telefax 0 71 41 - 27 82 18
info(at)ops-freiberg.de

OPS Schulleitung
Leitung: StD René Coels 
Stellv.: StD'in Diana Hoffmann

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag* bis Freitag* 

8:00 - 10:15 und 11:15 - 15:00 Uhr

* An allen Tagen ist das Sekretariat in der Zeit
von 10:15 - 11:15 Uhr geschlossen

> Anfahrt

Infos | Neuigkeiten 

04.06.2018

Französische Schüler/innen in Freiberg

Nachdem eine Gruppe von Achtklässlern der OPS im März für eine Woche in Soisy verbracht hatte, gab es nun ein Wiedersehen: Vom 2. Bis 9. Mai  konnten sie ihre Austauschpartner für eine Woche in Freiberg willkommen heißen.

Wie schon in Frankreich, gab es auch diesmal ein buntes Programm: Die französischen Schüler erkundeten Ludwigsburg und Stuttgart, besuchten aber auch an einem Tag den Unterricht und wurden im Rathaus empfangen.

Die Stimmung in der Gruppe war insgesamt gut, und offensichtlich waren ein paar französischen Schülerinnen ganz begeistert vom Leben in Deutschland und in ihren Gastfamilien, sodass sie schon nach zwei Tagen fragten, ob sie nicht noch ein wenig länger bleiben könnten. Auf die Frage, warum es ihr so gut gefiele, meinte eine der Schülerinnen: „Alle sind total offen, und vieles ist lockerer als bei uns“. Ein Eindruck von Deutschland, den so manche im Vorhinein vielleicht nicht erwartet hätten. Aber natürlich brachten die kleinen aber feinen Unterschiede zwischen den Ländern auch das eine oder andere Problem mit sich. So versuchten zwei Mädchen eine Flasche Wasser zu kaufen – und erhielten mehrmals das von ihnen nicht gewünschte Wasser mit Kohlensäure. Schließlich wurden sie auf ihrer Suche nach stillem Wasser aber fündig, und sicher werden sie die dazu nötigen Vokabeln nicht mehr vergessen.

Die Woche verging schnell, und schon stand der gemeinsame Ausflug mit Deutschen und Franzosen zur Burg Hohenzollern und nach Tübingen, bevor es dann wieder mit dem TGV nach Paris ging.

Aber wer weiß, vielleicht war es ja bei einigen nicht der letzte Besuch in Freiberg. „Mein Austauschpartner und ich verstehen uns echt gut, und wir würden uns gerne in den Ferien besuchen“, meinte ein französischer Teilnehmer. Bleibt zu hoffen, dass so zumindest ein paar der Kontakte bestehen bleiben.

<- Zurück zu: Neuigkeiten

 

Seite ausdrucken - © 2008 Oscar-Paret-Schule Freiberg a.N. | Impressum | Datenschutz