Woche der Gemeinschaftsschule

25.11.-29.11.2019

Landtagsabgeordnete stellen sich den Fragen der Jugendlichen

In der Woche der Gemeinschaftsschulen und im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichtes hatten Schüler und Schülerinnen der Lerngruppen 9 und 10 an zwei Tagen die Gelegenheit, den Landtagsabgeordneten Herrn Fabian Gramling (CDU) und Herr Daniel Renkonen (Grüne) Fragen aus unterschiedlichen Themenbereichen zu stellen. Eine zentrale Aufgabe der Schule und insbesondere des Gemeinschaftskundeunterrichtes ist es, die Schülerinnen und Schüler zu demokratischem Denken und Handeln zu befähigen und einen Beitrag zur Wertebildung zu leisten. Damit dies gelingt, ist die Auseinandersetzung mit komplexen Themen der Weltpolitik, wie die Umweltthematik, die Digitalisierung, die Energiepolitik und die wirtschaftliche Entwicklung unerlässlich. In vier Gesprächsrunden erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel über die Aufgaben der Landtagsabgeordneten. Die Schülerinnen und Schüler hatten bereits gute Fragen vorbereitet. Ganz besonders interessierte die Jugendlichen der Einfluss der Digitalisierung auf die zukünftige Arbeitswelt, die Umweltbewegung „Fridays for Future“, die Energiewende und die Integration von Flüchtlingen.