Schüleraustausche und Bildungsfahrten


Schüleraustausch:

  • Frankreich: Unser Austausch für die Achtklässler geht zum Collège Descartes in Soisy-sous-Montmorency, Freibergs französischer Partnerstadt.
    Ansprechpartnerin: Frau Rominger-Schäfter
  • Spanien: Auch im Schuljahr 2019/2020 kommt es zu einer Kooperation mit dem Mörike Gymnasium Ludwigsburg und wir können es Schülern der neunten Klasse ermöglichen, an einem Austausch mit dem Colegio Heidelberg in Las Palmas auf Gran Canaria teilzunehmen.
    Ansprechpartnerin: Frau Schuller
  • Rumänien: Seit vielen Jahren fahren Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen nach Hermannstadt und nehmen an einem Austausch mit der Brukenthalschule teil.
    Ansprechpartnerinnen: Frau Haiser, Frau Jochem
  • USA: Alle zwei Jahre können Schülerinnen und Schüler der elften Klasse am Austausch mit der Cary Grove High School in Cary, Illinois teilnehmen.
    Ansprechpartner: Herr Wopert, Frau Schuhmann

Projekte:

  • Israel: Erstmalig organisiert die OPS im Schuljahr 2019/2020 einen Schüleraustausch für Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen mit einer Schule in Israel.
    Ansprechpartnerinnen: Frau Bareis, Frau Fink
  • Erasmus+: Das Erasmus+ Projekt „Learning from the Holocaust“ wurde für die Schuljahre 2019/2020 und 2020/2021 bewilligt und Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Erasmus-AG haben so die Möglichkeit Schulen in unseren Partnerländern Spanien, Portugal und Lettland zu besuchen sowie Gleichaltrige aus diesen Ländern aufnehmen zu dürfen. Weitere Informationen
    Ansprechpartner: Herr Tame

Studienfahrten

Die OPS bietet regelmäßig Studienfahrten ins europäische Ausland an.