Die Nachwuchskicker der OPS gewinnen das Finalturnier auf Regierungsbezirksebene!

Weiterlesen

Am Donnerstag 06.06.2024 und am Freitag 07.06.2024 war es endlich wieder soweit und es hob sich der Vorhang für die Mittelstufen-Theater AG.

„Beautiful Freak“ – ein Stück so komisch wie nachdenklich, romantisch wie spannend, da war für alle Besucher der beiden Aufführungen etwas dabei. Alle suchten sie nach Ignatz Flügel, einem leicht Weiterlesen

Große Freude bei unseren Nachwuchskickern – das OPS-Fußballteam U 14 gewinnt sein erstes Turnier auf Regierungsbezirksebene und zieht ins RB-Finale ein. 

Beim diesjährigen „Jugend trainiert für Olympia“ – Wettbewerb erreichte das Fußballteam unserer OPS souverän das Finale des Regierungsbezirks Stuttgart.   Weiterlesen

Eine Sportstunde der besonderen Art erlebten die Klassen LG9a und LG9b am Donnerstag, den 25.05.24 in der Wasenhalle: Die beiden Fußballprofis Simon Klostermann und Marco Kehl-Gomez leiteten den Unterricht und gestalteten mit den Schülern eine abwechslungsreiche und interessante Trainingseinheit. Am Ende standen die beiden Spieler des SGV Freiberg, der aktuell zu den Spitzenteams der Regionalliga Südwest zählt, noch für Fragen und Autogramme zur Verfügung und überreichten allen Teilnehmern Freikarten für das Heimspiel gegen den TSV Steinbach.

Die U13-Jungs der Oscar-Paret-Schule konnten am Montag, dem 06.05.24 in Schwieberdingen das Finalturnier um die Fußball-Kreismeisterschaft im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia für sich entscheiden! In drei Vorrundenturnieren hatten sich neben den OPS-Jungs noch die Mannschaft von der Realschule Markgröningen sowie das Team um die Trainerlegende Robert Peter vom Otto-Hahn-Sportgymnasium aus Ludwigsburg für das Finalturnier qualifiziert. Weiterlesen

Einen spannenden Abend erlebten die Schülerinnen und Schüler der Oscar-Paret-Schule, die sich bei der Jobbrücke zum Coaching angemeldet hatten. In der Jahrgangsbibliothek der Klassen 9 trafen sie erstmals auf ihre Patinnen und Paten.

Dr. Wolfgang Sielaff, der Vorsitzende der Jobbrücke, betonte die einmalige Chance für die Jugendlichen, Weiterlesen

Am Dienstag, den 19. März 2024 fand für die Klassenstufe 6 der Abteilung Gymnasium ein Projekttag zum Thema Synagoge und Judentum statt.
Vom Treffpunkt am Freiberger Bahnhof aus ging es mit der S-Bahn nach Stuttgart. In der Synagoge hat schon Frau Rosenkranz von der jüdischen Gemeinde Stuttgart Weiterlesen

Ab in den Schnee nach Oberstdorf hieß es für 40 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 aus allen drei Schularten am 06.03.24.

Und da es in der Nacht zuvor dort ordentlich geschneit hatte, erwarteten uns auf den Pisten rund um die Mittelstation Seealpe wunderbare Schneebedingungen für den sogenannten NTC Blue Day.

Der NTC Blue Day ist ein Erlebnistag im Schnee, bei dem auch Schülerinnen und Schüler ohne jegliche Ski- oder Schneeerfahrung auf einfache und coole Weise tolle Erlebnisse und eine Menge Spaß in den Bergen haben. Die Skischule des NTC stellt direkt am Berg alles für das „Erlebnis im Schnee“ bereit: Geräte für verschiedene Funsportarten, professionelle Guides, die alles erklären, und einen eigenen Schneepark, der für den sicheren Rahmen sorgt. Sicherheit, Bewegung in der Natur und Spaß stehen hier im Vordergrund.

Snowbike, Zipfelbob, Snowfox, Snowdeck und Skibock – diese exotischen Wintersportgeräte konnten unsere Schülerinnen und Schülern erproben. In zwei Gruppen testeten sie dabei ihre Grenzen und gingen hier und da vielleicht sogar auch etwas darüber hinaus.

Mittags besuchte der Großteil der Gruppe die Hütte Seealpe und stärkte sich mit leckeren Allgäuer Spezialitäten… oder auch einfach nur mit Pommes.

Am Nachmittag ging es dann wieder auf die Piste und auch kalte Hände und nasse Klamotten konnten niemanden davon abhalten, bis zum Schluss möglichst viele Abfahrten zu machen. Unabhängig von der körperlichen Fitness und Vorerfahrung erlebten wir so gemeinsam einen spannenden und bewegungsreichen Tag mit viel Fun, Bewegung und Action.

Wir freuen uns schon jetzt auf’s nächste Jahr!

Wie wird man Profisänger:in? Wie viel üben Berufs-Musiker:innen am Tag?
Was macht man bei Halsschmerzen? Wie ist es auf Konzertreise?
Diese und viele andere Fragen wurden den Chormitgliedern beim Chor des SWR in Stuttgart beantwortet. Neben Weiterlesen

Am 21. Februar 2024 fand im Landratsamt Ludwigsburg der Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs für den Landkreis Ludwigsburg Nord statt.

Leni Scholz aus der Klasse G6a trat dort mit weiteren elf Vorleser*innen an, die alle den internen Wettbewerb ihrer Schulen gewonnen hatten. Sie las zunächst Weiterlesen