Im Rahmen des Technik-Unterrichts der 8ten Klasse, haben wir heute via TEAMS einen ehemaligen Bautechniker zu seinem Beruf befragt. Er stand Rede und Antwort und hatte auch ein paar spannende Geschichten auf Lager… beispielsweise war er am Bau der Autobahnbrücken zwischen Heilbronn und Stuttgart beteiligt! Auch die Feldwegbrücke in Pleidelsheim oder die große Brücke in Freiberg am Neckar waren einige seiner Projekte.

In Zeiten von Corona ist es schwer, den Onlineunterricht, gerade in Technik, spannend zu gestalten. Ich danke meinem Opa, dass er sich die Zeit für die 8-Klässler genommen hat und aus seinen Berufsjahren erzählt hat.

Leider hat es mit der Gesamtaufnahme nicht geklappt und ich habe nur diese kurzen Ausschnitte davon übrig. Trotzdem viel Spaß!